» Shop » » 21309 Links  |  Home  |  Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   



Kaffee Weltreise
Kaffeesäcke
Raritäten





Zeige mehr
Costa Rica Juanachute Estate Microlot yellow honey
Costa Rica Juanachute Estate Microlot yellow honey
32.50€
Versandkosten
Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB
Kontakt
Datenschutz
Impressum









Suchmaschineneintrag
& Optimierung

Malawi Mzuzu
26.00€

Aus dem warmen Herzen Afrikas kommt dieser relativ neue Kaffee zu uns. Malawi liegt zwischen Tansania, Mosambique und Sambia, und ist aus der brit. Kolonie Njassaland hervorgegangen. Der Malawisee ist der drittgrößte See Afrika und Lilongwe die Hauptstadt, in der Präsidentin Joyce Banda seit 2012 regiert.

Der Mzuzu ist ein spannender und für afrikanische Kaffees ungewöhnlich leichter Kaffee, vor allem für Vieltrinker. Er ist ein echter sog. „single –origin“, also ein Blend, eine Mischung aus Kaffees welche von vielen Kleinbauern einer Region hergestellt werden. Die Kleinbauern ernten die Kirschen, pulpen und waschen ihn, dann wird er wie immer in seiner Schale dem Pergamin, mehrere Tage in der Sonne getrocknet und dann an die Mzuzu Mühle verkauft.

Schon bei der Ankunft wird eine Probe des Pergamino geschält, von den defekten gereinigt und bewertet. Wenn die gewünschte Qualität erreicht ist erhalten die Farmer ihr Geld, in diesem Fall ist es der Fairtrade Preis, welcher einen Aufschlag auf den Börsenpreis darstellt. Die Qualität der Weiterverarbeitung und der Ertrag haben sich in den letzten Jahren enorm gesteigert, so daß der Kaffee aus Malawi den Vergleich mit den bekannteren Sorten aus Ostafrika nicht zu scheuen braucht.

Die Mzuzu Mühle schält die Kaffees und mischt sie zu einem gleichmäßigem Blend für den Export. In jeder Charge befinden sich die Bohnen von ca. 200 verschiedenen Farmern, insgesamt wird in der Region mit 4000 Farmern gearbeitet, welche regelmäßig auf die Bio-Vorschriften hin geschult und überprüft werden.

Die Regionen aus der dieser sehr fruchtige leichte Kaffee entsteht , heißen Misuki Hills , Phoka Hills, Viphya North, Nkhata Bay Highlands und South East Mzimba und die Anbauhöhen liegen zwischen 1200 und 2000 Meter über dem Meeresspiegel. Es werden ca. 80% Nyika Catimor und 20% Geisha angebaut.

Tassenprofil: sehr präsente Frucht, milde Säure, leichte Schwarzteenote mit exzellentem und kurzem Körper.

Optionen:
:
:
Bewertungen Menge:     
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

El Salvador El Cerro black honey
Honduras Orlando Arita Nano-lot  Red and Yellow Catuai
Honduras Orlando Arita Nano-lot Red and Yellow Catuai


Kolumbien La Claudina washed
Espresso Italiano No 1
Espresso Italiano No 1

Kaffeesack
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche